Hauffweg 7
73630 Remshalden-Grunbach 
 
Telefon: 07151/72514
Fax: 07151/71535
 eMail: StMichael.Remshalden@drs.de

Angedacht vom 18.12.2017

Geschenk(t)
Haben Sie schon alle Geschenke? Waren Sie schon auf dem Weihnachtsmarkt? Haben Sie das Gefühl der Weihnacht schon erfahren?
Vermutlich schon! Zumindest die meisten Geschenke sind eingekauft, der Punsch oder der Glühwein haben geschmeckt, überall erklingt weihnachtliche Musik, da muss man doch in Weihnachtsstimmung sein.
Aber: Haben Sie die letzten Wochen auch Ihren Glauben beleuchtet?
Haben Sie sich in der Adventszeit auf Weihnachten vorbereitet?
Sind Sie bereit für die Ankunft des Herrn? Für Jesus Christus?

Das größte Geschenk von Gott an uns ist sein Sohn. Gott ist nicht mehr der Übergroße, der Entfernte, der Übermächtige. Nein, Gott wird zum Menschen, er ist mitten unter uns, ein Gott zum Anfassen, ein Gott, der unsere Leiden und Nöte kennt, ein Gott, der für uns da ist, uns tröstet, uns hilft, zuhört, die Augen öffnet, uns ermahnt, uns durchs Leben navigiert. Jesus bringt die Liebe Gottes unter uns Menschen.
Für Sie geschenkt? Kein Bedarf an diesen Worten? Schade!
Geschenke gehören zu Weihnachten dazu, gerade weil uns Gott so reich beschenkt.
Nehmen wir dieses Geschenk dankbar an. Und geben wir dieses Geschenk der Liebe Gottes weiter an unsere Mitmenschen.
Das teuerste Geschenk ist wertlos, wenn die Liebe fehlt.
Und hin und wieder müssen wir dazu auf die Suche gehen, um diese Liebe wieder neu zu entdecken, um unseren Glauben zu vertiefen und neu zu beleben.
Werden wir selber zu einem Geschenk und zum Segen Gottes für die Menschen.
Ich wünsche Ihnen frohe + gesegnete Weihnachten
Ihr Gemeindereferent Frank Schien

© 2017 chimarketing.de - All Rights Reserved.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
zur Datenschutzerklärung Verstanden Ablehnen