Hauffweg 7
73630 Remshalden-Grunbach 
 
Telefon: 07151/72514
Fax: 07151/71535
 eMail: StMichael.Remshalden@drs.de

Ökumenischer Arbeitskreis

Der ökumenische Arbeitskreis hat als Hauptaufgabe, die ökumenischen Gottesdienste, die in Remshalden gefeiert werden, gemeinsam mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der evangelischen Kirchengemeinden vorzubereiten.

Im gemeinsamen Arbeiten an biblischen Texten bei den Vorbereitungsabenden und im gottesdienstlichen Miteinander wird die vor Ort gelebte Ökumene sicht- und erlebbar.

Es ist ein Anliegen der Kirchengemeinden Remshaldens, die Ökumene trotz der nach wie vor offenen theologischen und kirchenrechtlichen Fragen und trotz mancher Widerstände zu stärken und immer wieder mit neuem Leben zu füllen.

Ökumenische Gottesdienste werden in Remshalden in jedem Jahr an Neujahr, am Bibel-sonntag Ende Januar und beim Remshaldener Straßenfest gefeiert. Manchmal kommen auch noch Gottesdienste bei besonderen Anlässen dazu.

Der Arbeitskreis trifft sich zur Vorbereitung der einzelnen  Gottesdienste in der Regel  zweimal. Beim ersten Treffen steht die Auseinandersetzung mit dem jeweiligen Bibeltext und dessen Interpretation im Vordergrund. Beim zweiten geht es um die liturgische Ge-staltung, die Liedauswahl und um die Zuordnung, wer beim Gottesdienst welche Aufgabe übernimmt. Die einzelnen Treffen dauern ca. 1 ½ Stunden.

Koordiniert wird der ökumenische Arbeitskreis der Remshaldener evangelischen und katholischen Kirchengemeinden von Thomas Walz.
© 2017 chimarketing.de - All Rights Reserved.