Meditative Hausgottesdienste

Remshalden Zugriffe: 1374

Das ist Fastenzeit: Die Fenster des Herzens öffnen und leben mit einem freien Kopf, mit gütigen Augen, mit hellhörigen Ohren. Das ist die Botschaft aus dem Hofheimer Exerzitienhaus, vor allem in diesen schwierigen Zeiten.

Die Hausgottesdienste, zu denen die Franziskaner in der Fastenzeit per YouTube-Video einladen, stehen unter folgenden Einzelthemen:

Aschermittwoch: „Du stellst meine Füße auf weiten Raum“

Erster Fastensonntag – „Aus welchem Stoff sind wir?“

Dritter Fastensonntag: „Wieder stehen – widerstehen“

Vierter Fastensonntag: „Wir sind verletzlich“

Fünfter Fastensonntag: „Auf Zehenspitzen gehen“

Palmsonntag: „Goldfäden im Chaos“

Natürlich kann man diese meditativen Gottesdienste auch rückwirkend verfolgen. Der Link zu den Videos finden Sie auf der Seite des Hofheimer Exerzitienhauses www.exerzitienhaus-hofheim.de unter Hausgottesdienste oder über die YouTube-Kanäle Exerzitienhaus Hofheim und Misereor.

Drucken