Weltweites Gebet aller Religionen in der Corona-Krise am 14. Mai 2020

Gläubige aller Religionen sind eingeladen, am 14. Mai in ihrem Gebet besonders für die Betroffenen der Corona-Krise und die baldige Entwicklung von Heilmitteln zu beten. Eine mögliche Form eines christlichen Gebets ist hier aufgeführt. Es bietet sich an, dazu einen ruhigen Ort zum Gebet aufzusuchen und eine Kerze anzuzünden.
Die Uhrzeit kann jeder selber festlegen.

Download (PDF)

Weltweites Gebet aller Religionen in der Corona Krise am 14. Mai 2020


Drucken   E-Mail