Impulse der Woche - Eintauchen in die Mystik des Glaubens

Eine für mich unermessliche Freude auf dem Katholikentag war, in der Gemeinschaft von Gläubigen die unermessliche Liebe Gottes in der NIGHTFEVER in St. Eberhard zu erleben. Still werden, eine Kerze anzünden, sich segnen lassen, sich den Dunkelheiten des eigenen Lebens und der Welt zu stellen. Einfach zur Ruhe kommen. In einer stimmungsvoll beleuchteten Kirche meditative Lieder auf sich wirken lassen. Sich von Gott berühren lassen – in der Gegenwart des zur Anbetung ausgesetzten eucharistischen Herrn.

Nightfever KT2022

 St. Eberhard, Stuttgart, 28.Mai 2022.         Foto IBB

 

Atme in uns du heilige Ruach – du Atem Gottes. Brenne und wirke in uns du heilige Geistin. Lass uns leben und teilen, damit wir die Liebe Gottes im Alltag spüren. Komm du Geistin des Vaters, komm du Geistin des Sohnes. Lass die Heilige Kraft der Liebe in uns wirken.

Tauchen wir ein in die Mystik des Glaubens. Seien wir da und offen für das, was hinter dem Sichtbaren ist. Lassen wir unseren Glauben ineinandergehen mit unserer Lebenswirklichkeit. Lassen wir äußere und innere Stille zu. So kann eine heilsame Berührung in unserem tiefsten Inneren geschehen. So kann sichTrost und Frieden einfinden und die schöpferische Kraft ans Licht kommen.

 

Gebet

Guter Jesus,

sein dürfen wie ein Mensch, wie wohl das tut. Mich setzen, dich anschauen, dir zuhören, bei dir sein. Ich danke dir, dass du da bist. Amen.

Wir laden ein zur Eucharistischen Anbetung:

Donnerstag, 2.Juni, 15.00 Uhr, St. Michael

 

PACE E BENE

Br. Konrad,ofs (Bernd-Günter Barwitzki)      Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!