St. Michael Remshalden

KAB Remshalden

Katholische Arbeitnehmerbewegung

Die KAB ist eine Bewegung, die Religion und Wirtschaft miteinander positiv, kreativ und produktiv verbindet. Sie tritt ein für Reformen, die den tatsächlichen Lebens- und Arbeitsbedingungen der Menschen gerecht werden. Es geht ihr um den Ausbau der Mitbestimmungs- und Beteiligungsrechte. Ein weiterer Schwerpunkt ist eine verbesserte Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Schließlich strebt sie eine Neugewichtung des Verhältnisses von Arbeit und Leben an.

Wir haben viel zu sagen: den religiösen Eiferern mit der reichen Erfahrung unseres Glauben den Aktienfreaks, Wirtschaftslenkern und Globalisierungsanbetern mit der Kompetenz der Erfahrung der katholischen Soziallehre.

Der Ortsverband wurde 1954 gegründet. Mitgliederstand am 08.01.2020: 110

 

Rat und Hilfe

Die KAB Remshalden bietet unter Rat und Hilfe folgende Gesprächstermine im Gemeindesaal St. Michael Grunbach, Goethestr. 1, an:

jeweils mittwochs am (Termine 2021):

noch keine Termine für 2021

S-Bahn: S2, Haltestelle Grunbach, Ausgang Bahnunterführung, links in die Bühlstraße, führt direkt zu St. Michael.

Rat und Hilfe ist eine Initiative von Frauen und Männern, die sich in den sozialen Fragen des Lebens auskennen. Wir fühlen uns im Besonderen den Aussagen der katholischen Soziallehre verpflichtet. Wir unterstützen Sie beim Ausfüllen von Anträgen und informieren Sie ausführlich für / bei

  - Rente, Rentenwiderspruch
  - Rehabilitationsmaßnahmen
  - Krankheit und Pflege
  - Arbeitslosigkeit
  - Jugendhilfe.

Wir bieten Ihnen eine angenehme Umgebung, Vertraulichkeit und immer einen Ansprechpartner. Unsere Informationen sind kostenlos und ohne weitere Verpflichtung.

Kontakt

Sie haben Fragen oder Anregungen? Nehmen Sie den Kontakt mit uns auf, wir helfen Ihnen gerne weiter!

Ansprechpartner

Norbert Wenzel

Telefon

Telefon: 07151 / 73 20 4

Adresse

Gemeindesaal St. Michael
Goethestr. 1
73630 Remshalden - Grunbach